GCash verkündet Auslandsexpansion bei der London Tech Week 2023



LONDON, VEREINIGTES KÖNIGREICH - Media OutReach - 1. August 2023 - Die philippinische Finanz-Super-App, GCash, verkündet ihre weltweite Expansion auf der London Tech Week 2023 und unterstreicht ihre Bestrebungen, Filipinos überall Zugang zu Finanzdienstleistungen zu ermöglichen.

Bei der London Tech Week empfing Premierminister Sunak verschiedene Branchenführer, darunter Martha Sazon, die CEO von GCash, Pebbles Sy, die CTOO von GCash, und Abby Binay, die Bürgermeisterin von Makati City
Bei der London Tech Week empfing Premierminister Sunak verschiedene Branchenführer, darunter Martha Sazon, die CEO von GCash, Pebbles Sy, die CTOO von GCash, und Abby Binay, die Bürgermeisterin von Makati City

Während der Veranstaltung stellte Pebbles Sy als Chief Technology and Operations Officer (CTOO) von GCash gegenüber den Technologieführern die Bemühungen des Fintech-Unternehmens um Financial Inclusion (Finanzielle Inklusion) vor.

„Die Geschichte von GCash dreht sich darum, wie wir den Weg der Philippinen zu einer digitalen, bargeldlosen und finanziell inklusiven Wirtschaft unterstützen", erklärte Sy. Sie sprach darüber, wie das E-Wallet die alltäglichen Probleme von Filipinos löst, während das Unternehmen zugleich danach strebt, die mehr als 10 Mio. im Ausland lebenden Filipinos zu erreichen.

„GCash Overseas ermöglicht es Filipinos, ihre internationalen SIMs für die Nutzung von GCash zu verwenden. Wir haben es in sechs Ländern, einschließlich des Vereinigten Königreichs, wo es 200.000 Filipinos gibt, eingeführt", merkte sie an. „Wir haben außerdem Global Pay, unsere grenzübergreifende Zahlungsanwendung, eingeführt, so dass philippinische Arbeitnehmer im Ausland sowie Auslandsreisende in 9 Ländern, einschließlich Japans, Frankreichs und des Vereinigten Königreichs, reibungslos über QR mit Devisenabrechnung in Echtzeit zahlen können."

GCash Overseas ermöglicht es Filipinos im Ausland, ihren Familienangehörigen Geld zu senden, Rechnungen zu zahlen und Ladeguthaben zu kaufen, unabhängig davon, wo sie sich aufhalten.

Martha Sazon, Präsidentin und CEO von GCash, sowie weitere wichtige Führungskräfte waren ebenfalls anlässlich der Veranstaltung im Vereinigten Königreich zugegen. Die GCash-Delegation besuchte Empfänge, allen voran den des Premierministers Rishi Sunak in 10 Downing Street, sowie Veranstaltungen, die durch die Abgeordnete des britischen Unterhauses und Ministerin für Wirtschaft und Handel, Kemi Badenoch, und die Handelsbeauftragte seiner Majestät für den Asien-Pazifik-Raum, Natalie Black, ausgerichtet wurden. Cybersicherheit stand ebenfalls ganz oben auf der Tagesordnung bei Gesprächen über die neusten Technologien zur Bekämpfung von Wirtschaftskriminalität unter dem Vorsitz der britischen Botschafterin für Cybersicherheit, Juliette Wilcox (CMG).

Als führende Finanz-Super-App auf den Philippinen ermöglicht GCash Filipinos Zugang zu Finanzdienstleistungen – und erhöht damit den Bevölkerungsanteil des Landes, der über eine Bankverbindung verfügt, auf 56 %.

Das Unternehmen hat mit Stand des ersten Quartals 2023 Darlehen in Höhe von 74 Mrd. PHP an 2,8 Mio. Filipinos ausgegeben. Zwei Drittel der Darlehensnehmer sind Frauen, mit Wohnsitz außerhalb der Metropolregion Manila und Angehörige der unteren wirtschaftlichen und sozialen Schichten. Gleichermaßen verfügt jeder vierte Filipino mit Bankverbindung über ein durch die Sparfunktion von GCash, GSave, eingerichtetes Bankkonto, während drei Viertel der Unit Investment Trust Funds (UITF) über GCash geführt werden.

GCash ist das einzige ‚Doppel-Einhorn' der Philippinen – mit einem geschätzten Wert von über 2 Mrd. USD.

Um weitere Informationen zu erhalten, wenden Sie sich bitte an:
Facebook: http://www.facebook.com/gcashofficial



Hashtag: #GCash

發行人全權負責本公告的內容
來源:

GCash

類別:

Finance

閱讀:

English, French, Spanish

發佈於

01 Aug 2023

過去的新聞稿

聯繫 Media OutReach Newswire

立即聯繫我們